Wanderritte im Hunsrück mit Iris Weinig

03.08. bis 06.08.2023

Lützelsoon und Idarwald Erlebnisritt

Beschreibung

  • Erlebnisritt über drei Tage im Hunsrück auf den schönsten Wegen zwischen Soon- und Idarwald
  • Routenverlauf: Womrath − Hottenbach − Womrath
  • Zwei Nächte Aufenthalt auf der Idarwald-Ranch bei Hottenbach
  • Rund um den Lützelsoon, den Idarkopf und durch das bekannte Hahnenbachtal
  • Der Teufelsfels mit seinem Aussichtsturm hoch über dem Hahnenbachtal
  • Wild romantische Bachtäler mit Furten, Felsenpfaden und bizarrem Schiefergestein
  • Besuch der Schmidtburg, der Wildenburg und der Altenburger Keltensiedlung
  • Leicht hügelige Felder mit naturbelassenen Wegen und grandiosem Panorama
  • Eine wenig besiedelte Region des Hunsrücks mit abwechslungsreicher Landschaft
  • Gastgeber Heinz auf der Idarwald-Ranch garantiert beste Unterhaltung bei der köstlichen Abendmahlzeit



Allgemeine Rittinformationen

Es findet ein sportlicher Wanderritt statt. Die Teilnehmer sollten eine gute Kondition und Spaß an langen Ritten haben. Am ersten Tag reiten wir von Womrath zur Idawald-Ranch. Dort verbringen wir zwei Nächte bis es am letzten Tag wieder zurück nach Womrath geht.

Start und Ende des Ritts

Wanderreitstation Helmut Bauer – In der Häh 2  – 55481 Womrath

Anreise

03. August 2023 − Donnerstag ab 18:00 Uhr

Abreise

06. August 2023 − Sonntag 17:00 bis 18:00 Uhr

Übernachtung 03.08.2023

Wanderreitstation Helmut Bauer in Womrath

Übernachtung 04.08. und 05.08.2023

Idarwald-Ranch bei Hottenbach

Länge der Tagesetappen

30 bis 35 Kilometer − 5 bis 6 Stunden im Sattel

Preis

660 €


Enthaltene Leistungen

  • Drei komplette Reittage mit einem erfahrenen Wanderreitpferd vom Suderhof
  • Drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück
  • Zwei Abendessen bei unserem Gastgeber auf der Idarwald-Ranch
  • Das Abendessen am Ankunftstag ist nicht im Pauschalpreis enthalten
  • Lunchpakete für die Mittagspausen
  • Alkoholfreie Getränke wie Sprudelwasser und Saftschorle
  • Organisation der Veranstaltung und Rittführung
  • Gepäcktransfer während des gesamten Ritts
  • Regenponchos und Wachsmäntel werden zur Verfügung gestellt
  • Nicht im Preis enthalten sind Getränke und der Verzehr in Gaststätten

Ausrüstung und Sonstiges

  • Wetterfeste Kleidung und Kopfbedeckung
  • Knöchelhohe Schuhe mit griffiger Sohle − gut geeignet sind Wanderschuhe
  • Minichaps sind ratsam, da in Englischen (Wanderreit-) Sätteln geritten wird
  • Bettwäsche und Handtücher stehen zur Verfügung
  • Für Jugendliche unter 18 Jahre besteht Helmpflicht

Anfrage

Lützelsoon und Idarwald Erlebnisritt

03.08. bis 06.08.2023